Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Service // Mensa-Konto

Mensa-System für das Stadtgebiet Buchen

"SAMSON  -  System zur Administration von Mensen in Schulen - Online"
 
 

So funktioniert es .. 

(Kurzfassung)

Die Schülerin / Der Schüler erhält auf Antrag in der Schule einen Benutzerausweis mit individueller Nutzernummer, die auf der Karte per Barcodescanner abrufbar ist.

Anschließend kann der Erziehungsberechtigte per Überweisung Guthaben einzahlen.

Nun kann die Schülerin / der Schüler bequem von daheim oder in der Schule sein Essen im Internet vorbestellen. Der Preis wird einfach von seinem Guthaben abgebucht. 

Die Speisepläne (Caterer: Meyer Menü, Neckarsulm) werden mit einem Vorlauf von vier Wochen bekannt gemacht. Zu beachten ist, dass eine Bestellung bis spätestens am Dienstag um 13.00 Uhr in der Vorwoche erfolgen muss. Eine Stornierung ist aber noch täglich bis 7.30 Uhr möglich. 

Das Essen wird in Neuenstadt am Kocher täglich frisch gekocht. Es stehen zwei Menüs zur Auswahl (je 3,10 €), die durch bis zu drei weiteren Komponenten aus Suppe, Salat und Süßspeise (je 0,50 €) ergänzt werden können.

Bei der Essensausgabe in der Mensa bringt die Schülerin / der Schüler den Benutzerausweis mit. Diesen muss sie/er nur noch unter den Barcodescanner halten, die Mitarbeiter sehen, was vorbestellt wurde und das Essen wird entsprechend ausgegeben.

Weitere Details auf dem Anmeldformular in "Allgemeine Geschäfts- u. Nutzungsbedingungen". (Download auf Startseite des Bestellsystems "SAMSON")

 
Kontoverbindung für Einzahlungen:
 

KTS-Essensabwicklung
(Sparkasse Neckartal-Odenwald)

 

IBAN: DE22 6745 0048 0004 3677 10

BIC: SOLADES1MOS


Verwendungszweck: (nur Ausweisnummer angeben)

 

 

Aus Vereinfachungsgründen sollten die Überweisungen

in durch 5 teilbaren Beträgen erfolgen.

Das Maximalguthaben beträgt 100 .