Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Archiv // Ereignisse // Schj. 2012-13

Schuljahr 2012-13

Ein Schuljahr klingt aus ...

Sportliche Aktivitäten, Sozialkompetenz stärken, klassenübergreifende Unternehmungen und Auszeichnungen für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 rundeten das Schuljahr 2012/2013 bei hochsommerlichen Temperaturen ab.
[ ... mehr]

Abschlussfeier

63 Schüler erlangten einen Abschluss - 20 meisterten die Mittlere Reife
"Schritt für Schritt in die Zukunft" - unter diesem Motto stand die stimmungsvolle Abschlussfeier der Karl-Trunzer-Schule am Donnerstagabend in der Stadthalle. 20 Zehnt- und 43 Neuntklässler erhielten ihre Abschlusszeugnisse.
[ ... mehr]

Beide Teams auf dem Treppchen

Starke Sportler der Karl-Trunzer-Schule
Nachdem sowohl die Jungen- als auch die Mädchenmannschaft der Karl-Trunzer-Schule Buchen das Kreisfinale im Wettkampf IV/ 2 (Jahrgang 2000 und jünger) gewonnen hatte, waren beide Leichtathletik-Teams nun für das RP-Finale des "Jugend-trainiert-für-Olympia"-Wettbewerbs in Baden-Baden qualifiziert.
[ ... mehr]

Musikalischer Abend 2013

Rundum gelungenes Gesamtkonzept
Am Ende des Abends spendete ein sichtlich berührtes Publikum nicht nur lang anhaltenden Applaus, sondern verließ mit anerkennenden Blicken und Lobesworten die Aula. Was Lehrerin Christine Hägele mit ihrem Team beim zweiten Musikalischen Abend auf die Beine gestellt hatte, ...
[ ... mehr]

Klasse 10 - Abschluss 2013

Leistungsbereitschaft hat sich gelohnt
„Teamwork war alles“ – so lautet der Slogan der erfolgreichen Zehntklässler der Karl-Trunzer-Schule, die nach dem Ablegen der schriftlichen und mündlichen Prüfungen nun ihre Mittlere Reife feiern dürfen.
[ ... mehr]

Kreismeister

In neuen Trikots zum Kreismeistertitel
Die neuen leuchtend grünen Trikots scheinen Glück zu bringen. Zumindest brachte deren erster Einsatz gleich den erwünschten Erfolg. Das Leichtathletik-Team der Karl-Trunzer-Schule startete beim Kreisfinale des "Jugend trainiert für Olympia"-Wettbewerbs erstmals mit den neuen Shirts.
[ ... mehr]

Hochseilgarten

Erlebnisse im "Forest Jump"
Der Schülerrat verbrachte einen erlebnisreichen Tag im Hochseilgarten "Forest Jump" in der Nähe von Walldürn-Rippberg.
Der Tag hatte damit begonnen, dass wir zusammen mit unserer Verbindungslehrerin ...
[ ...mehr]

"Tag der Schulfrucht"

Buchen/Lohrbach/Mosbach-Neckarelz. Fruchtshakes mischen, Obst schnippeln, Fruchtspieße zubereiten und von allem probieren - diese und weitere tolle Aktionen rund um Obst und Gemüse standen an der Karl-Trunzer-Schule in Buchen, der Kurfürstin-Amalia-Grundschule in Lohrbach und an der Waldsteige Grundschule in Neckarelz am "Tag der Schulfrucht" auf dem Stundenplan ...
[ ... mehr]

Kunst im Schulhaus

Spendenaktion "Awasa"

1350 Euro für Awasa - Spendenbereitschaft ungebrochen
Zu einem äußerst erfreulichen Anlass kamen alle Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Karl-Trunzer-Schule in der Aula zusammen. Durch verschiedene Aktionen wie "Laufen für Bedürftige", "Helfen für Awasa" und die große Müllsammelaktion Mitte April hatte die Schülerschaft der KTS Spendengelder gesammelt, die ...
[ ... mehr]

Vorlesewettbewerb Bezirksentscheid

Gina Jacobs vertrat den Kreis würdevoll in Mannheim-Rheinau
"Ein bisschen traurig bin ich schon", gab Gina Jacobs auf der Rückfahrt leise zu. Einen Grund dafür gab es eigentlich nicht. Denn die Sechstklässlerin der Karl-Trunzer-Werkrealschule hatte den Neckar-Odenwald-Kreis auf Bezirksebene des Vorlesewettbewerbs ehrenwert vertreten, schrammte aber knapp an der Qualifikation für den Landesentscheid in Stuttgart vorbei. Dass es schon ein riesiger Erfolg war, ...
[ ... mehr]

Regionalausstellung "SCHULKUNST"

"WOHNEN + RAUM ERFAHREN"
im Rahmen des Schulkunst-Programms des Kultusministeriums Baden-Württemberg

Ausstellungsdauer: 22.04. - 17.05.2013
Öffnungszeiten: Mo. - So., 8 - 20 Uhr
Kreiskrankenhaus Buchen

Unsere Schule war mit mehreren gelungenen Schülerarbeiten vertreten.

Müll-Sammelaktion

Besondere "Fundstücke“ erhöhten die Motivation
Ein Schlitten und ein Lederball, ein Paar Schuhe und ein Geldbeutel mit wichtigen Papieren - die Palette an Fundstücken bei der Müllsammelaktion der Karl-Trunzer-Schule war breit. Und vor allem schwer! Sage und schreibe 186 Kilogramm Unrat lasen die Fünft-, Sechst- und Siebtklässler innerhalb von zwei Schulstunden auf dem Gelände ...
[ ... mehr]

Sozialkompetenztraining

"Expedition Edelgase" erfolgreich beendet
Am Ende müssen alle Forscher auf dem Festland sein; und je mehr Edelgase sie gerettet haben, desto besser! Was sich anhört wie eine Expeditionsreise war ein Auftrag aus dem Sozialkompetenztraining, ....
[ ... mehr]

ERNEUT GROSSER ERFOLG BEIM VORLESEWETTBEWERB

Gina Jacobs gewinnt Kreisentscheid in Mosbach
Wer hätte das gedacht? Die Karl-Trunzer-Schule Buchen stellt zum zweiten Mal in Folge die beste Vorleserin des Neckar-Odenwald-Kreises. Nach Jana Urich im vergangenen Jahr ließ nun Gina Jacobs beim Regionalentscheid alle Konkurrenten hinter sich und wird Mitte April den Landkreis beim Bezirksentscheid in Mannheim vertreten. Noch höher anzurechnen ist dieser Erfolg deshalb, weil erstmals Haupt- und Realschüler sowie Gymnasiasten in einer gemeinsamen Gruppe starteten.
[ ... mehr]

Präventionsprojekt "Gewaltfreie Kommunikation"

"Wenn der Wolf zur einfühlsamen Giraffe mutiert"
"Nein, nein, jetzt warst du ganz klar Wolf!" "Das war doch jetzt nicht ohne Wertung!?" "Was bedeutet denn der Satz in den Giraffenohren nach innen?"
Wer in den vergangenen Wochen in der Karl-Trunzer-Schule solche Sätze vernommen hat, glaubte wahrscheinlich erst einmal, sich verhört zu haben. Hat er aber nicht!
[ ... mehr]

Feier in der Aula

Schüler stimmten sich auf das Weihnachtsfest ein
Mit einer gemeinsamen Feierstunde in der Aula, in die auch die Verabschiedung des langjährigen Hausmeisters Franz Schwing in den Ruhestand eingebunden war, stimmten sich die Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen, Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Karl-Trunzer-Schule am letzten Schultag des Jahres 2012 auf das ...
[ ... mehr]

Schulsozialarbeit

Vorlesewettbewerb 12/13

"Vorlesehelden gesucht" - Schulsiegerin gekürt
Wer liest flüssiger? Wer betont besser? Wer schafft es, die Stimmung des Textes auf das Publikum zu übertragen? Mit diesen Fragen beschäftigten sich nun auch die Sechstklässler der Karl-Trunzer-Schule, die sich am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels, einem der größten bundesweiten Schülerwettbewerbe, beteiligten.
[ ... mehr]

Wege ins Handwerk - Projekt "PraxisParcours"

Auf Einladung der "Schule am Limes" in Osterburken nahmen unsere Schüler/innen der beiden 8. Klassen am Projekt "PraxisParcours" teil, das von der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. durchgeführt wurde. An mehreren Stationen waren praktische berufsbezogene Aufgaben zu erledigen.
[ ... mehr]

Vorweihnachtlicher Teenie-Basar

Mit einem geselligen vorweihnachtlichen Nachmittag startete die Karl-Trunzer-Schule am Samstag in die diesjährige Adventszeit. Bereits zum vierten Mal in Folge hatte der Förderverein zusammen mit der Schule einen Teenie-Basar organisiert, und Schüler, Eltern und Lehrer waren gekommen, um die Bildungsstätte einmal ganz anders zu erleben als gewohnt.
[ ... mehr]

Coaching4Future

"Aha-Momente" für Schülerinnen und Schüler
Ressourceneffiziente Biofasern aus Reststoffen von Milch, Zungenbrillen für Blinde oder Schuhe aus dem 3D-Drucker - was sich wie Science Fiction anhört, gehört dank Fachkräften aus den MINT-Branchen schon bald zu unserem Alltag. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und bildet das Fundament ...
[ ... mehr]

Klasse 8b 2012/13

"Abgebrannt oder: Voll der Loser"

Im Sumpf von Abhängigkeit und Gruppendruck - "Radelrutsch" präsentierte Präventivtheater
Wenn er, der coole Tom, es schafft, eine Woche lang nicht zu rauchen, bekommt er von seinem Kumpel Dennis 50 Euro auf die Handy-Karte. Die Wette klingt leicht, erweist sich für den 14-Jährigen aber als ganz schön schwierig! Logisch eigentlich! Denn das Rauchen ist eine Sucht, ...
[ ... mehr]

SMV

Walter Kohl in der Stadthalle

"Mit Versöhnung den Frieden im Leben finden"
"Verletzungen kann man nur dort heilen, wo sie passiert sind." Für Walter Kohl, Sohn des Alt-Bundeskanzlers, bedeutet das, dass er mit seinen Erlebnissen und Erfahrungen an die Öffentlichkeit gehen muss, um seinen inneren Frieden zu finden. Er tat dies mit ...
[ ... mehr]

26 "Neue" in der KTS-Familie

Fünftklässler wurden im Rahmen einer Feierstunde liebevoll empfangen
Die KTS hat 26 neue Schülerinnen und Schüler. Am Dienstag wurden die neuen Fünftklässler im Rahmen einer Feierstunde im farbenfrohen Kombiraum der Schule offiziell „eingeschult“.
[... mehr]