Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap
Sie sind hier: Startseite // Archiv // Ereignisse // Schj. 2011-12

Klasse 10 - Abschluss 2012

Die Mittlere Reife in der Tasche - Zehntklässler schafften einen Schnitt von 2,1
 
[02.07.2012] Mit hervorragenden Ergebnissen haben 21 Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse der Karl-Trunzer-Werkrealschule die schriftlichen und mündlichen Prüfungen sowie die Projektprüfung absolviert und damit die Mittlere Reife erworben.

 

Der Prüfungsvorsitzende, Konrektor W. Kolb von der Schule am Limes in Osterburken, gratulierte allen Absolventen zur bestandenen Prüfung und lobte die insgesamt gezeigten guten Leistungen. Mit einem Gesamtdurchschnitt von 2,1 konnte die Klasse ein bemerkenswertes Abschlussergebnis vorweisen.

 

Auch Rektor Walter Scheuermann sparte nicht mit Lobesworten, als er den erfolgreichen Prüflingen gratulierte und deren große Leistungsbereitschaft würdigte. Er bedankte sich auch bei Klassenlehrerin Margit Hollerbach und allen Lehrern, die in der Abschlussklasse unterrichtet hatten, für ihre erfolgreiche Arbeit.

 

Folgende Schülerinnen und Schüler haben die Prüfung zur Mittleren Reife bestanden: Orkide Acar (Hainstadt), Nezha Benalia, Laura Brünner (beide Buchen), Kristina Gärtner (Waldhausen), Suat Güler (Walldürn), Arthur Horst, Himanshu Kakkar, Christoph Kleinert, Alexander Kwerom (alle Buchen), Jennifer Löhr (Hollerbach), Carolin Matusik (Buchen), Aimy-Lee Moe (Stürzenhardt), Anna Paar (Bödigheim), Eduard Penner, Stana Smoljo, Timo Stauch (alle Buchen), Sandra Tiede (Bödigheim), Theresa Vogel (Unterneudorf), Dominik Winau (Altheim), Ilknur Yüzgülec und Alice Zwolski (beide Buchen).

 

Den Klassenpreis für den besten Durchschnitt sowie Belobigungen für gute Leistungen (bis zum Notendurchschnitt 2,0) erhalten die betreffenden Schülerinnen und Schüler bei der gemeinsamen Abschlussfeier der Karl-Trunzer-Schule in der Stadthalle Buchen.

Das Bild zeigt die erfolgreichen Absolventen der 10. Klasse zusammen mit dem Prüfungsvorsitzenden Konrektor Wilfried Kolb von der Schule am Limes in Osterburken, Klassenlehrerin Margit Hollerbach (rechts) und Rektor Walter Scheuermann (links).

 

Text u. Foto: Ines Waldherr, KTS